«

»

Nov 22

Beitrag drucken

MGV erfreut Heimbewohner

Bereits zum 2. Mal erfreuten die Sänger des MGV Liederkranz Wallmenroth statt einer wöchentlichen Probe die Bewohner des Altenzentrums St. Josef in Betzdorf. Zahlreiche Zuhörer hatten sich im Saal des Hauses eingefunden, um den Sängern um Chorleiter Matthias Merzhäuser zuzuhören. Der Chor imponierte einmal mehr durch seine Vielseitigkeit innerhalb der Chorliteratur. So bot man Morgen-, Abend- und Liebeslieder dar und es fehlte auch nicht die moderne Chorliteratur. Wie schon so oft zeigten auch die Solosänger Jens Rolland, Philipp Schäfer und Jürgen Christian ihr ganzes Können. Mit viel Applaus und der Bitte im nächsten Jahr wieder zu kommen, wurden die Sänger von Frau Koblow der Vertreterin des Hauses verabschiedet.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mgv-wallmenroth.de/wp/?p=2077