«

»

Mrz 05

Beitrag drucken

Jahreshauptversammlung 2018

Am 2. März fand die Jahreshauptversammlung des MGV Liederkranz im Probenraum im Blumenweg statt. Zunächst begrüßte Hubert Hof alle Versammlungsteilnehmer und die Anwesenden gedachten der verstorbenen Vereinsmitglieder. 

Im Jahresbericht von Ludwig Heer erhielten die Anwesenden einen Rückblick über ein aktives und erfolgreiches MGV-Jahr  mit tollen Events, wie z.B. das 1. Kaffee-Kuchen-Konzert, die Maiparty, das Sommerkonzert im Breidenbacher Hof, die Sängerfahrt an die Ahr und weiteren Auftritten in der Umgebung.  Der Kassenbericht von Aloys Rolland wies eine solide finanzielle Basis des Vereins auf. Kassenprüfer Hubert Bodora berichtete von einer gut geführten Kasse. Gerd Schmidt übernahm als Versammlungsleiter die Wahlen des Teamvorstandes, die wie folgt ausfielen:  Hubert Hof (Teamsprecher), Ludwig Heer, Aloys Rolland, Lars Schmidt, Stephan Schmidt und Uli Jasser (alle geschäfts-führendes Team). Im erweiterten Team sind Sven Jasser, Florian Reinisch, Gerhard Jünger und Jörg Müller. Horst Jäger wurde als neuer Kassenprüfer gewählt. Ludwig Heer erläuterte und informierte zu den vorliegenden Anträgen, die dann von der Versammlung einstimmig bestätigt wurden. Hubert Hof berichtete noch über die anstehenden Termine wie Kaffee-Kuchen-Konzert, Fahrt nach Aachen, Frühschoppenkonzert in der Villa Lampertz, Sängerausflug an den Rhein und das Herbstkonzert. Vorgetragene Ideen der Sänger wurden vom Team aufgenommen und sollen dann zu den entsprechenden Anlässen umgesetzt werden.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://mgv-wallmenroth.de/wp/?p=1396